VERMIETUNG VON RÄUMLICHKEITEN IN DER FAUST

Auf dem Gelände unseres Kulturzentrums befinden sich Räume für vielfältigste Nutzungsmöglichkeiten. Prinzipiell können die 60er-Jahre Halle, die Warenannahme, die Kunsthalle und das Mephisto angemietet werden. Sowohl eine gewerbliche bzw. öffentliche als auch eine rein private Nutzung sind möglich. Partys (mit und ohne Livemusik), Hochzeiten, Kongresse, Betriebsfeiern, Events und Veranstaltungen aller Art – der inhaltlichen Gestaltung sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

Die Gastronomie für alle Vermietungen wird verbindlich von der Faust-Gastro gestellt, aber selbstverständlich flexibel auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst. Das erfahrene Gastronomie-Team steht diesbezüglich gerne zu Verfügung. Selbstverständlich pflegen wir gute Kontakte zu DJs und Bands aus allen Musik-Genres, Moderatoren, Literaten und Theaterleuten. Auch hier stehen wir mit einer Vermittlung gerne hilfreich zur Seite.

FESTE FEIERN BEI FAUST: VON DER PRIVAT-PARTY BIS ZUM FIRMEN-EVENT

Wenn Sie möchten, können wir Ihnen für beinahe jede Veranstaltung ein komplettes Angebot offerieren. Zum Beispiel bieten wir Ihnen gerne ein spezielles gastronomisches Angebot: Vom rustikalen Buffet bis zum mehrgängigen Menü an festlich gedeckten Tischen – bei Faust ist alles möglich. Wir organisieren für Sie auch ein kulturelles Rahmenprogramm inklusive Bühnentechnik. Sie finden in unserem reichhaltigen Angebot an Einzelkünstlern und Musikgruppen ganz bestimmt das Passende für Ihr Event. Selbstverständlich ist es dabei möglich, die Räume ganz nach Ihrer Vorstellung zu dekorieren. Zu unserem Service gehören je nach Bedarf auch die Organisation von entsprechendem Personal und Hotelbuchungen. Faust ist geeignet für Veranstaltungen mit bis zu 1000 Besuchern. Bei gastronomisch orientierten Veranstaltungen können wir bis zu ca. 250 Gästen an Tischen Platz bieten.

Wenn Sie ein detailliertes Angebot für Ihr Event wünschen, melden Sie sich einfach kurz bei uns.

Kontakt:
Tel. 0511 / 45 50 01
vermietung@kulturzentrum-faust.de

Die technische Ausstattung der 60er-Jahre Halle bietet Profis und Amateuren alles, was das Musikerherz begehrt: PA- oder Liveausrüstung, Bewirtung oder Lichtanlage, Konzerte oder Discos – Die Faust macht es möglich. Direkt neben der Halle gibt es auch noch eine Kneipe, die als Restauration für Veranstaltungen genutzt werden kann.

Achtung: Aufgrund des regelmäßigen Veranstaltungsbetriebes ist es im Regelfall nicht möglich, die 60er-Jahre Halle freitags oder samstags zu mieten.

Rahmendaten:
• Hallenmaße: 14,8×26,4 Meter
• Höhe: 4,90 Meter
• Fläche: ca. 330 qm
• Bühnenmaße: ca. 10×6 Meter

Die Warenannahme ist der Theaterkomplex des Kulturzentrums Faust. Die variable Bühne garantiert unterschiedlichste Möglichkeiten der Nutzung: Von Theater, Kleinkunst und Performance über Partys bis hin zu Tagungen, Projekten und Ausstellungen.

Rahmendaten:
• Bestuhlt maximal 200 Sitzplätze
• 24 Kanal Lichtanlage
• 10 Kanal Mischpult + Mini PA
• und was sonst noch dazu gehört nach Absprache…

Die Kunsthalle Faust ist Teil des gleichnamigen Kulturzentrums und befindet sich im 1.OG der 60er-Jahre-Halle. Als Mehrzweckhalle im Herbst 98 fertiggestellt, bietet sie Raum für unterschiedliche kulturelle Veranstaltungen. Buchungen sind beispielsweise auch als Tagungsstätte möglich. Schwerpunkt ist der Bereich zeitgenössische Kunst.

Rahmendaten:
• Grundfläche: 360 qm / zwei Räume (125 qm, 235 qm)
• Foyer: 12 qm
• Raumhöhe 5 Meter
• Parkettfußboden
• Deckenheizung
• Tageslicht: dreiseitig mit umlaufenden Fensterband (Wandhöhe 3 Meter)
• Kunstlicht: Grundbeleuchtung durch eingelassene Reflektoren / Eco-Strahlerbestückung auf Schienen / mobile, schallisolierende Trennwand als Raumteiler
• Erschließung: Treppenaufgang über Außentür, Lastenfahraufzug (2,20×3 Meter) mit Zugang über die Zinsserhalle.